Toggle Menu

28.10. Ausstellung im Nachgang zur Produzentenmesse P/ART, Launch der Producers Art Sale (PAS) und gesetztes Essen

Dr. Katrin Stangenberg
28. Oktober 2014 (18.00 Uhr - 22.00 Uhr)

Die Producers Artfair - P/ART14 fand vom 11. bis 14. September statt. Auf dem Phönixgelände in Harburg, gleich neben den Räumen der "Deichtorhallen Hamburg - Sammlung Falckenberg", hatte das P/ART-Team den morbiden Charme des Gebäudes mit einer erfrischenden, abwechslungsreichen Kunstschau gefüllt – und wurde erneut mit hohen Besucherzahlen belohnt. Das Konzept der Produzentenmesse richtet sich direkt an Künstler, die so ihre Werke einem kunstinteressierten Publikum präsentieren können. Man will Kunsthandel und Kunstdiskurs verschmelzen und hat dafür den Künstlern einen Raum zur Verfügung gestellt. Tim Theo Geissler, einer der Gründer der P/ART, wird uns die Entwicklung und das Konzept der Produzentenmesse näher bringen. 

Damit die Inhalte der Messe auch noch über deren Dauer hinaus vermittelt werden können, ist in Kooperation mit Tilman Kriesel, Kunstberater und Vorstandsmitglied im Verein der Freunde des Sprengel Museum Hannover e. V., ein neuartiges Konzept entwickelt worden. Tilman Kriesel wird es uns zum Start der Website www.producersartsale.com vorstellen und in die „Kunst im Zeitalter des Internets" einführen. 

In einem alten Speicherboden am Brooktorkai lagert Tilman Kriesel seit Ende September Kunstwerke der P/ART für den Nachverkauf PAS ein. Für unseren exklusiven "Collecting Friends"-Abend wird er dort Arbeiten u. a. von Christiane Bruhns, Daniel Engelberg, Andrej Wilhelms, Verena Issel und Paula Winkler in einer für uns kuratierten Ausstellung zeigen.  Einige Künstler werden anwesend sein und über ihre Werke sprechen. Tilman Kriesel und Tim Geissler empfangen uns mit gutem Wein und einem gesetzten Essen. Mehr Kunstgenuss geht nicht!

TERMIN Dienstag, 28.10.2014, Einlass: 18.00 Uhr, Beginn: 18.30 Uhr
KOSTENBEITRAG: 75 Euro. Darin enthalten ist ein gesetztes Essen mit Getränken.
Anmeldung erforderlich

 

Dr. Katrin  Stangenberg
Dr. Katrin Stangenberg
Seit 2004 Mitglied des Vorstandes der FREUNDE. Die promovierte Juristin war elf Jahre als selbständige Beraterin, Dozentin und Autorin in der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft tätig, bevor sie 2011 die PALIANG GmbH & CO. KG gründete, die handgefertigte Luxusprodukte mit kulturhistorischem Hintergrund importiert und vertreibt. Im Jahr 2015 übernahm sie die Leitung der Hamburger Repräsentanz des Auktionshauses VAN HAM.