Toggle Menu

Internationales Sommerfestival 2015 auf Kampnagel: JOHN ADAMS / LUCINDA CHILDS / FRANK GEHRY: AVAILABLE LIGHT


06. August 2015 (18.30 Uhr - 20.30 Uhr)
ausgebucht
Exklusiv für Mitglieder der Freunde der Kunsthalle e. V.

Vom 5. bis zum 23. August treffen sich auf Kampnagel erneut Künstler aus aller Welt beim Internationalen Sommerfestival. Theater, Tanz, Bildende Kunst, Musik und Theorie: Hier trifft Pop auf Avantgarde.

Eröffnet wird das Festival mit dem Meisterwerk „Available Light“, einer Zusammenarbeit dreier Vorreiter aus Musik, Tanz und Architektur: John Adams als Protagonist der Minimal Music, Lucinda Childs als Erfinderin der Choreographie aus dem Geist der Kunst und Musik, und Frank O. Gehry als Vertreter einer neuen Formensprache in der Architektur. Das 1983 uraufgeführte Stück kommt in einer überarbeiteten Fassung direkt nach der Premiere in Los Angeles als Europapremiere nach Hamburg.

Die Freunde sind eingeladen, die Aufführung am zweiten Festivaltag zum stark ermäßigten Kartenpreis zu besuchen. Zum Auftakt gibt der Tanzwissenschaftler und Künstlerische Mitarbeiter des Festivals, Dr. Eike Wittrock, außerdem eine exklusive Einführung.


Für alle übrigen Aufführungen von „Available Light“ sowie zwei für weitere aufregende Produktionen gibt es ebenfalls Sonderkonditionen für die Freunde der Kunsthalle:

So kommt mit „River of Fundament“, Matthew Barneys sechsstündiger Mega-Kino-Installation über Tod und Wiedergeburt, eines der spektakulärsten Gesamtkunstwerke der Gegenwart nach Hamburg. Der in Berlin lebende Turner-Preisträger Douglas Gordon ist mit der Uraufführung des Musiktheaterstücks „Bound to hurt“ zum Festival eingeladen, das er zusammen mit dem Komponisten Philip Venables kreiert. Es geht darin um die Formen von zwischenmenschlicher Gewalt – ein Thema, das sich durch viele von Gordons Arbeiten zieht.

Nähere Angaben zu Terminen und Konditionen finden Sie in Kürze auf unserer Website www.freunde-der-kunsthalle.de.

JOHN ADAMS / LUCINDA CHILDS / FRANK GEHRY: AVAILABLE LIGHT
Europapremiere in Kooperation mit Tanz im August Berlin
TERMIN Donnerstag, 6. August 2015, Kampnagel K 6
18.30 Uhr: Begrüßung und Einführung durch Dr. Eike Wittrock, Künstlerischer Mitarbeiter des Festivals
19.30 Uhr: Vorstellungsbeginn (Dauer 55 min.)
KARTEN 18 Euro
Anmeldung erforderlich
Exklusiv für Mitglieder der Freunde der Kunsthalle e. V.