Toggle Menu

Aquarell-Pinsel mit Wasserreservoir für unterwegs.

mehr

Einen wundervollen Samstag durften die Freunde in Münster verleben. Sehen Sie selbst:

mehr

Die Ikone der Sammlung der Hamburger Kunsthalle, begleitet Sie nun auch im Alltag.

mehr

Die Hamburg-Abteilung unseres Museumsshops hat besonders schönen Zuwachs bekommen.

mehr

Verschenken Sie doch mal statt Blumen ein Paket mit schönen Kunst-Servietten.

mehr

Hitzacker ist immer eine Reise wert! 

mehr

Zum ersten Mal gab der Künstlertitan Gerhard Richter die Erlaubnis, seine Werke zu reproduzieren.

mehr

Gemeinsam mit Sylvia Necker konnten wir uns ein eigenes Bild über die City Nord verschaffen.

mehr

sind sie im wahrsten Sinne des Wortes: unsere Papierkuverts aus alten Ausstellungsplakaten im C4 Format.

mehr

Zusammen mit Herrn Fischer und Frau Lehnard-Bruch von der HafenCity Bibliothek erkundeten wir die HCU mit Schwerpunkt Bibliothek.

mehr

Lassen Sie sich von unserem Rundgang "Grindelviertel und jüdischer Friedhof Altona" inspirieren!

mehr

Die Elbphilharmonie, spektakulär im Hamburger Hafen gelegen, umfasst in einer nie dagewesenen Kombination aus traditioneller Bauweise und futuristischem Design einen der besten Konzertsäle der Welt, ein Hotel, eine offene Plaza und Luxus-Apartments.

mehr

Auch in diesem Jahr war die Resonanz auf den Flohmarkt von Bibliothek und Museumsshop wieder riesengroß.

mehr

Aesk ist die außergewöhnliche Sammlung der besten Fragen der Welt, inspiriert von den großen Denkern und Fragestellern unserer Zeit. 

mehr

Die Fotografin Barbara Abdeni Massaad bat international renomierte Köche um je eines ihrer Suppenrezepte und ein Statement zur aktuellen Flüchtlingskrise.

mehr

Kaweco gehört zu den ältesten Marken der Schreibgerätebranche.

mehr

Die Zeit fließt von unten nach oben in den Teatimer Sanduhren von Paradox.

mehr

Was für ein schöner Abend!

mehr

In Skandinavien wird sie als eine der bedeutendsten Malerinnen des 20. Jahrhunderts gefeiert, in Deutschland ist sie spätestens seit der vielgerühmten Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle 2007 keine Unbekannte mehr. 

mehr

Darf´s ein bisschen Kunst auf die Hand sein?

mehr

Irgendwann kommt für alle der Moment, wo die Arme zu kurz werden, um das Buch oder die Zeitung im lesbaren Abstand zu halten

mehr

Der 9.7. stand ganz unter dem Zeichen von Max Liebermann.

mehr

Konturengestanzt und aus dickerem Karton wirkt die Book Card wie ein kleineres Buch.

mehr

Es hat nicht lange gedauert, bis der Dino- und Bärchen-Fan sich wieder auf der frisch gestrichenen gelben Wand austobte.

mehr

Zusammen mit Dorith Will ging es nach Seebüll ins Nolde-Museum und in die Gerisch-Stiftung nach Neumünster.

mehr

Die Freunde auf Reisen: Bauhaus in Dessau und Weimar und das Wörlitzer Gartenreich!

mehr

Es dauerte nicht lange, und der Bauzaun auf dem Plateau war besprüht. Wir hätten uns da etwas Kunstvolleres gewünscht …

mehr

Seit dem 15.09.14 wird der Gründungsbau der Kunsthalle eingerüstet: Hinter den hohen Holzwänden entsteht der neue Haupteingang der Kunsthalle.

mehr

Der reizende kleine Besucher der „Rivière“ von Aristide Maillol ist verschwunden. Möglicherweise ist er den Sommer über verreist?

mehr

Ein wundervoller Ausflug - sehen Sie selbst...

mehr

Wir freuen uns, dass gleich zwei Blogs in den letzten Wochen auf unsere Programmreihe aufmerksam wurden!

mehr

Lernen Sie die hohe Kunst des Isigami kennen. 

mehr

Ein wunderschöner Tag im Bavariaviertel mit einem großartigen Rainer Scholbe!

mehr

Wie der Gründungsbau nach der Modernisierung aussehen wird, zeigt ab sofort ein detailgetreues Modell im Lichthof der Galerie der Gegenwart.

mehr

Eine farbenfrohe Tagesfahrt mit vielen inspirierenden Momenten! Vielen Dank an unsere Dozentin Dorith Will!

mehr

Jeff Turek ist allen Freunden spätestens durch seine großartigen englischsprachigen Führungen während der Jungen Kunstnacht bekannt. 

mehr

Ein wirklich gelungener Stadtrundgang mit Dr. Anne Mahn!

mehr

Der Bund der Kinder- und Jugendärzte warnt vor falschen Tragetechniken.

mehr

Informatives rund um das Thema "SEPA":

mehr

Einmal im Monat bietet Rena Wiekhorst für ein Elternteil mit Kind ein Kunsterlebnis der besonderen Art.

mehr

Nach dem vergriffenen Standardwerk von Maike Bruhns ist nun endlich eine aktuelle Publikation über die Avantgarde-Künstlerin erschienen.

mehr

Kunstschätze im Wert von ca. 1,2 Milliarden Euro lagern in den Archiven und Depots der Hamburger Kunsthalle.

mehr

Die Hamburger Kunsthalle wird bald in neuem Glanz erstrahlen!

mehr