Toggle Menu
Führungen

Führungen

Ergänzend zu unseren mehrstündigen Seminaren bieten wir auch Führungen als kompakteres Format von etwas kürzerer Dauer an. Ausgewiesene Experten erläutern die Zusammenhänge und Kuratoren geleiten Sie durch Ihre Ausstellungen – in der Hamburger Kunsthalle, aber auch in anderen Hamburger Museen und Ausstellungshäusern. So erfahren Sie nicht nur Vorder- sondern auch Hintergründiges und lernen zugleich die Hamburger Museumslandschaft kennen.

teaserbild alle führungen
Alle Führungen
zur Übersicht
mehr

Frau Dr. des. Veronika Schöne gibt Ihnen Einblicke in den reichen Skulpturbestand der Hamburger Kunsthalle, angefangen vom Mittelalter bis hin zum 20. Jahrhundert.

mehr

Bei dieser Führung zeigt Ihnen Jan Steinke, M.A. die individuell gestaltete »Raumkunst« 7 Künstler*innen, die auf die durchkomponierte Galerie der Gegenwart von Ungers trifft

mehr

Bei dieser Führung zeigt Ihnen Jan Steinke, M.A. die individuell gestaltete »Raumkunst« 7 Künstler*innen, die auf die durchkomponierte Galerie der Gegenwart von Ungers trifft

mehr

Bei dieser Führung zeigt Ihnen Jan Steinke, M.A. die individuell gestaltete »Raumkunst« 7 Künstler*innen, die auf die durchkomponierte Galerie der Gegenwart von Ungers trifft.

mehr

Frau Dr. des. Veronika Schöne gibt Ihnen Einblicke in den reichen Skulpturbestand der Hamburger Kunsthalle, angefangen vom Mittelalter bis hin zum 20. Jahrhundert.

mehr

Frau Dagmar Lott-Reschke zeigt Ihnen anhand der Ausstellung erstmals die verschiedenen Ausprägungen von Weiblichkeit und Männlichkeit in Beckmanns Werk, darunter prägnante Selbstbildnisse, eindrucksvolle Porträts von Männern und Frauen sowie biblische und mythologische Figurenbilder.

mehr

Frau Dagmar Lott-Reschke zeigt Ihnen anhand der Ausstellung erstmals die verschiedenen Ausprägungen von Weiblichkeit und Männlichkeit in Beckmanns Werk, darunter prägnante Selbstbildnisse, eindrucksvolle Porträts von Männern und Frauen sowie biblische und mythologische Figurenbilder.

mehr
mehr
mehr
mehr
mehr
mehr

Champagner! Dr. Gabriele Himmelmann zeigt Ihnen, warum der Champagner für Beckmann nicht nur ein Getränk war. Genießen Sie nach einer Führung durch die Ausstellung anschließend eine moderierte Champagner-Verkostung und spüren Sie dem Gefühl Beckmanns nach.

mehr

Champagner! Dr. Gabriele Himmelmann zeigt Ihnen, warum der Champagner für Beckmann nicht nur ein Getränk war. Genießen Sie nach einer Führung durch die Ausstellung anschließend eine moderierte Champagner-Verkostung und spüren Sie dem Gefühl Beckmanns nach.

mehr

Frau Dagmar Lott-Reschke zeigt Ihnen anhand der Ausstellung erstmals die verschiedenen Ausprägungen von Weiblichkeit und Männlichkeit in Beckmanns Werk, darunter prägnante Selbstbildnisse, eindrucksvolle Porträts von Männern und Frauen sowie biblische und mythologische Figurenbilder.

mehr

Frau Dagmar Lott-Reschke zeigt Ihnen anhand der Ausstellung erstmals die verschiedenen Ausprägungen von Weiblichkeit und Männlichkeit in Beckmanns Werk, darunter prägnante Selbstbildnisse, eindrucksvolle Porträts von Männern und Frauen sowie biblische und mythologische Figurenbilder.

mehr
mehr