Toggle Menu

Vater Mutter Kunst im "Transparenten Museum"

Rena Wiekhorst, M. A.
05. März 2019 (11.00 Uhr - 12.00 Uhr)

Was sind die Aufgaben eines Museums? Welche aktuellen Beispiele gibt es für das Sammeln, Forschen, Bewahren, Vermitteln? Welche Kriterien sind entscheidend? Von wem erhält die Kunsthalle Unterstützung? Das Transparente Museum, im Erdgeschoss gleich hinter dem Café, legt dies beispielhaft in neun Themenräumen mit Kunstwerken aller Epochen offen.

LEITUNG Rena Wiekhorst, M.A.
TERMIN Dienstag, 5. März 2019, 11 Uhr, Treffpunkt im Foyer der Hamburger Kunsthalle (direkt vor dem Museumsshop)
KOSTENBEITRAG 5 Euro, für Nichtmitglieder zzgl. Eintritt in die Kunsthalle
Anmeldung nicht erforderlich

 Rena  Wiekhorst, M. A.
Rena Wiekhorst, M. A.
Studium der Kunstgeschichte, Klassischen Archäologie und Medienkultur. Magisterarbeit zum Memling-Altar in Lübeck. Seit 2005 Mitgliederbetreuung, Veranstaltungsorganisation, Programmplanung und Kunstvermittlung bei den Freunden der Kunsthalle. Verantwortlich für die Veranstaltungsreihen Feierabend: Kunst & Stulle und Vater Mutter Kunst.