Toggle Menu

Picasso in der Kunst der Gegenwart


20. Juni 2015 (14.00 Uhr - 15.00 Uhr)

Wer kennt seinen Namen nicht? Pablo Picasso (1881-1973). Er gilt als Ausnahmetalent in der Kunst des 20. Jahrhunderts. Nicht nur sein vielseitiges Schaffen, sondern auch seine außergewöhnliche und vor allem medienpräsente Persönlichkeit hat die Kunstwelt nachhaltig beeinflusst.

Diese Beeinflussung findet eine unglaubliche Rezeption in der Kunst unserer Zeit. Die verschiedenen Ausprägungen sind so vielfältig wie Picassos Kunst selbst. In der Führung durch die Ausstellung „Picasso in der Kunst der Gegenwart“ wollen wir die Inspirationen hinter den interessantesten Werken ergründen und sehen, wie Picassos Gemälde so weitergeführt werden.

Unumgänglich ist dabei ein kleiner Crashkurs durch Picassos verschiedene Schaffensphasen und natürlich auch die Auseinandersetzung mit seinem Charakter und seinem Privatleben. Freut euch darauf, Picasso ein bisschen kennenzulernen und vor allem zu entdecken, was für eine große Rolle er in den über 200 präsentierten Werken spielt.

FÜHRUNG Ksenia Weber
TERMIN Samstag, 20. Juni 2015, 14-15 Uhr
ORT Deichtorhallen Hamburg
KOSTEN 11 €, ermäßigt 9 € (inkl. Museumseintritt)