Toggle Menu

Galeriebesuch im Grand Elysée: "LichtRäume"


21. Februar 2019 - 21. Februar 2019 (19.00 Uhr - 20.00 Uhr)

Eintauchen in weite urbane Landschaften, hineingezogen werden in nächtliches städtisches Leben mit funkelnden Licht- und Farbakzenten: Die Bilder der Hamburger Künstlerin Katharina Duwe laden den Betrachter in ihre atmosphärischen "LichtRäume" ein.

Seit einigen Jahren widmet sich Katharina Duwe Stadtlandschaften. Während sich die kleinen Formate gezielt auf einen Ausschnitt konzentrieren, nimmt die Künstlerin in ihren großen Bildern einen Perspektivwechsel vor: "Mein Interesse gilt der ornamentalen Struktur, der Farbmaterialität, der Anordnung des Systems: Gebäude und Straßen, Verdichtung und Auflösung", erklärt sie. Anstelle des realen Raums entfaltet ein subjektiver Erlebnisraum seine starke Wirkung auf den Betrachter und fordert ihn zur neuen, individuellen Wahrnehmung und Interpretation der Stadtlandschaft auf: Wo bleibt der Mensch mit seinen Träumen, Sehnsüchten und Hoffnungen?

Wir haben bei unserem Galeriebesuch im Grand Elysée die Gelegenheit mit der Künstlerin selbst zu sprechen, exklusive Einblicke zu bekommen und über diese oder ähnliche Fragen zu diskutieren. 

FÜHRUNG Johanna Völker und Katharina Duwe
TERMIN Donnerstag, 21. Februar 2019, 19 Uhr
ORT Hotel Grand Elysée
KOSTEN 7 € / 5 € für Studenten / 3 € für Mitglieder