EMIL NOLDE

Memospiel
Zurück
Daten:
VerfügbarkeitGeringer Bestand
Artikelnummer9783832199210
Preis19,90 €
In den Warenkorb
Beschreibung:

Wer von Ihnen schon einmal den wunderschönen Garten rund um das Noldemuseum in Seebüll besucht hat, der weiß: Emil Nolde liebte Blumen und verstand es meisterhaft, sie zu aquarellieren. In diesem farbenprächtigen Memory gibt es die ganze Fülle seiner Blumenmotive für Jung und Alt zum Auf- und Entdecken. Das Beiheft bietet neben der Spielanleitung Einblicke in die Entstehung der Blumenmotive und ihre Bedeutung im Lebenswerk des Künstlers.

Übrigens: Die HAMBURGER KUNSTHALLE gibt ab 16.Oktober 2021 im Rahmen der Schau »Meistens grundiere ich mit Kreide…« Einblick in die maltechnischen Besonderheiten im Werk Emil Noldes, die im Rahmen eines interdisziplinären Forschungsprojektes gemeinsam mit dem Doerner Institut der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen München und der Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde seit Herbst 2018 erforscht wurden.  

Emil Nolde. Blumen/Flowers
Memospiel
Box mit 64 Karten (32 Paare) | Größe: 159 x 157 x 45 mm (Box) | Verlag: DuMont | Erscheinungsjahr: 2017 | Gewicht: 271 g | deutsch-englische Ausgabe

 

Unsere Empfehlungen