Toggle Menu
Aktuelles
ABGESAGT! Treffpunkt: Gegenwart muss leider diesen Donnerstag krankheitsbedingt ausfallen!
mehr
Das neue Quartalsprogramm 4/2016 ist bereits auf dem Wege zu Ihnen! Ab Montag, d. 26.9., 12 Uhr finden Sie alle Veranstaltungen auch online.
Montagsöffnung! Am 3. Oktober hat die Hamburger Kunsthalle von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Am 29.09. widmen wir uns endlich nur Zeichnungen!

mehr

Am 11. November feiern die Junge Freunde mit Dalí, Ernst, Miró und Magritte!

mehr

Freier Eintritt, zahlreiche Veranstaltungen und immer aktuell informiert! Genießen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft bei den Freunden.

zur Online-Anmeldung

Die Klassische Moderne wird seit der Wiedereröffnung in der Kunsthalle neu präsentiert. Wir sprechen mit der Sammlungsleiterin über das Konzept.

mehr

Seit Jahrhunderten dienen Schriftzeugnisse und Bilder zur Überlieferung historischer Ereignisse. Wir zeigen wichtige Beispiele aus dem Orient.

mehr

Rot macht aufmerksam, Rot ist temperamentvoll, Rot ist kostbar. Wir suchen in der Sammlung nach dem Einsatz dieser aufregenden Farbe.

mehr

Werfen Sie einen exklusiven Blick in das Kupferstichkabinett und die Bibliothek der Hamburger Kunsthalle!

mehr

Welche Faktoren bestimmen die Bewohnung eines Stadtteils? Wie kann Politik regulierend wirken? Wir beleuchten die aktuelle Diskussion.

mehr
mehr

Die Kuratorin der großen Surrealismus-Ausstellung in der Kunsthalle stellt Ihnen die wichtigsten Künstler vor und erzählt von deren Sammlern.

mehr

Entdecken Sie mit uns Ursprung und Inspiration des Surrealismus!

mehr

Ulrich Rüter stellt uns die interessantesten Arbeiten aus dem klassischen Bildjournalismus, der visuellen Kommunikation und die neuesten Trends im Web vor.

mehr

Zeichenkunst der Moderne: Petra Roettig zeigt uns die Schätze des Kupferstichkabinetts.

mehr

Gombrichs 1950 erschienenes Grundlagenwerk, in 54 Sprachen übersetzt und in der 15. Auflage lieferbar, gilt längst als Bibel der Kunsthistoriker und Kunstinteressierten.

mehr

Seit der documenta 13 in aller Munde und nun endlich in der Hamburger Kunsthalle in einer großen Sonderausstellung zu sehen!

mehr

Der 9.7. stand ganz unter dem Zeichen von Max Liebermann.

mehr

Fragt man nach dem deutschen Impressionismus, fällt sicher der Name Max Liebermann. Wir widmen uns einem wunderbaren Maler und seinem Werk.

mehr

Die Kunsthalle besitzt einen einzigartigen Werkbestand von Philipp Otto Runge und Caspar David Friedrich. Schauen wir ihn uns genauer an!

mehr

Gewinnen Sie Einblick in das Leben eines großen Sammlers des Surrealismus! Der Sohn von Roland Penrose erzählt von seinem Vater.

mehr

Begleiten Sie uns auf eine großartige Kunst-Messe! Und nach der Führung schauen Sie sich gern weiter um - Ihr Ticket gilt den ganzen Tag!

mehr

Die Add Art öffnet die Türen zu den Kunstbeständen bekannter Hamburger Unternehmen. Wir werden einige ausgewählte Sammlungen besuchen.

mehr

Antiakademisch und völlig neu war die Darstellung des Menschen bei Degas und Rodin. Im Von-der-Heydt-Museum begegnen wir ihren Werken.

mehr

In Köln existiert ein einzigartiger architektonischer Schatz: zwölf Kirchen der „Rheinischen Spätromanik“ locken uns in die Domstadt.

mehr

Was gibt es Schöneres, als im Frühling durch Schlossgärten zu spazieren? Wir reisen nach Potsdam.

mehr

Der „Garten“ Frankreichs zwischen Orléans und Angers besitzt eine wunderbare Landschaft und Architektur, die wir mit Ihnen entdecken möchten.

mehr
mehr

Grosz‘ Werke stellen die abgründig dekadente Seite der 20er Jahre bloß. Das Barlachhaus präsentiert uns 90 seiner Aquarelle und Zeichnungen.

mehr

Der bekannte rumänische Künstler ist für seinen Scharfblick und Humor bekannt – wir freuen uns, ihn persönlich kennenzulernen!

mehr

Die eindrucksvollen Gebäude von Cäsar Pinnau machten ihn zu einem begehrten Architekten der NSDAP. Wir sehen uns seine Arbeit genauer an.

mehr

Peter Keetman zählt zu den wichtigen Photographen der deutschen Nachkriegszeit. Seine Werke sind ein ästhetischer Hochgenuss.

mehr

In den Deichthorhallen erwartet Sie eine spannende Führung durch eine ebenso spektakuläre wie hochkarätige Privatsammlung zeitgenössischer Kunst.

mehr

Folgen Sie uns auf eine Reise in die italienische Lagunenstadt, die bis heute zahlreiche Künstler zu stimmungsvollen Bildern inspiriert.

mehr

Am 29. September geht es mit Dagmar Lott-Reschke zu Reiner Ruthenbecks "Aschehaufen VI (1968/71)". Wir sind gespannt!

mehr

In Skandinavien wird sie als eine der bedeutendsten Malerinnen des 20. Jahrhunderts gefeiert, in Deutschland ist sie spätestens seit der vielgerühmten Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle 2007 keine Unbekannte mehr. 

mehr

Am 3. September 2016 laden 37 Veranstalter zu Autorenlesungen in ganz Hamburg ein.

mehr

Happen-Kunst nach Feierabend? Am 20.10. erkunden wir die Sonderausstellung "Clemens von Wedemeyer. Orte unter Einfluss".

mehr

Frischer Wind für unser Hamburg-Sortiment im Shop

mehr

Lust auf eine Runde Krocket?

mehr

Für einen echten Manet reicht es nicht? Wir haben eine Alternative für Sie!

mehr

Die Kunsthalle Bremen widmet sich dem Thema Sport in der Malerei von Liebermann bis Grosz. Alice Gudera führt uns durch die Ausstellung.

mehr

Verschenken Sie 1 Jahr freien Eintritt in alle Ausstellungen der Hamburger Kunsthalle.

mehr

Entdecken Sie mit uns vergangene Kulturen! Die großen Städte des Alten Orients bieten architektonisch wie kulturell faszinierende Zeugnisse.

mehr

Die Kunsthalle Bremen widmet sich dem Thema Sport in der Malerei von Liebermann bis Grosz. Alice Gudera führt uns durch die Ausstellung.

mehr

Irgendwann kommt für alle der Moment, wo die Arme zu kurz werden, um das Buch oder die Zeitung im lesbaren Abstand zu halten

mehr

Die ganz Großen zum kleinen Preis.

mehr

Darf´s ein bisschen Kunst auf die Hand sein?

mehr

Wir besuchen mit Veronika Schöne die einschlägigen Messen, streifen durch die boomende Stadt, erkunden die hippen Galerienviertel und treffen spannende Künstler.

mehr

Die Nachfolge von Hubertus Gaßner ist geklärt.

mehr

Immer gut informiert! Gern nehmen wir Sie in unseren Verteiler auf.

Newsletter bestellen