MITGLIED WERDEN: MEHR ALS FREIER EINTRITT!
Genießen Sie die Sammlungen und Sonderausstellungen der Hamburger Kunsthalle, ohne an der Kasse anzustehen, und seien Sie gern gesehener Gast bei allen Ausstellungseröffnungen.
Folgen Sie uns
Édouard Manet, Nana, 1877 (Detail), Sammlung: 19. Jahrhundert © Hamburger Kunsthalle / bpk Foto: Elke Walford
Die Freunde engagieren sich
Als Fanclub der Hamburger Kunsthalle können wir gar nicht anders und unterstützen unser »Lieblingsmuseum«, wo immer wir können!
Neugierig geworden?
Foto: Christina Willkomm
Erleben Sie
750 Jahre Kunstgeschichte auf über 13.000 m² Ausstellungsfläche.
Caspar David Friedrich, Wanderer über dem Nebelmeer, 1817 (Detail), © Dauerleihgabe der Stiftung Hamburger Kunstsammlungen, Foto: Elke Walford

UNSERE AKTUELLEN VERANSTALTUNGEN

Venedig, Dogenpalast, Porta della Carta, Der Doge Francesco Foscari kniet vor dem Markuslöwen, Kopie, 1885, Foto: Wikimedia Commons / Ludmiła Pilecka, CC BY 3.0
23.01.
11.00 - 15.00 Uhr
Von der Kolonialmacht zum Sehnsuchtsort , Teil I: Venedigs Aufstieg zur Handels- und Kolonialmacht

Vom mittelalterlichen Handelsimperium zum Sehnsuchtsort von Künstlerinnen und Künstlern: In drei reich bebilderten Online-Vorträgen erzählt die Historikerin Katrin Schmersahl die dramatische und wechselvolle Geschichte der Lagunenstadt.

Toyen, Le Paravent (Der Wandschirm), 1966, © Musée d'Art Moderne / Paris Musées, VG Bild-Kunst Bonn, 2020
27.01.
18.00 - 19.00 Uhr
KmK! Toyen
Die Jungen Freunde widmen sich der Ausstellung Toyen. Lernt die surrealen Traumwelten dieser – in Deutschland noch relativ unbekannten – tschechischen Künstlerin kennen
Piktogramm der »Pioneer«-Raumsonden 11 und 12, 1972 (Design: Carl Sagan & Frank Drake, Zeichnung: Linda Salzman Sagan), Vektorzeichnung (CorelDRAW): Oona Räisänen (Mysid) / Wikimedia Commons
Weiterer Termin!
10.02.
19.00 - 19.30 Uhr
FUTURA. Vermessung der Zeit