MITGLIED WERDEN: MEHR ALS FREIER EINTRITT!
Genießen Sie die Sammlungen und Sonderausstellungen der Hamburger Kunsthalle, ohne an der Kasse anzustehen, und seien Sie gern gesehener Gast bei allen Ausstellungseröffnungen.
Folgen Sie uns
Édouard Manet, Nana, 1877 (Detail), Sammlung: 19. Jahrhundert © Hamburger Kunsthalle / bpk Foto: Elke Walford
Die Freunde engagieren sich
Als Fanclub der Hamburger Kunsthalle können wir gar nicht anders und unterstützen unser »Lieblingsmuseum«, wo immer wir können!
Neugierig geworden?
Foto: Christina Willkomm
Erleben Sie
750 Jahre Kunstgeschichte auf über 13.000 m² Ausstellungsfläche.
Caspar David Friedrich, Wanderer über dem Nebelmeer, 1817 (Detail), © Dauerleihgabe der Stiftung Hamburger Kunstsammlungen, Foto: Elke Walford

UNSERE AKTUELLEN VERANSTALTUNGEN

Ernst Wilhelm Nay (1902–1968), Akkord in Rot und Blau, 1958, Öl auf Leinwand, 116 x 98 cm, Hamburger Kunsthalle © VG Bild-Kunst, Bonn 2022 / Ernst Wilhelm Nay Stiftung / Hamburger Kunsthalle / bpk, Foto: Elke Walford
Zusatztermin!
12.07.
14.00 - 17.00 Uhr
Ernst Wilhelm Nay. Retrospektive
Den ganzen Nay erleben. Die Hamburger Kunsthalle ermöglicht das in der großen Ernst-Wilhelm-Nay-Retrospektive. Erkunden Sie mit Sophia Colditz die rund 120 Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen umfassende Schau und werfen Sie einen frischen Blick auf eine der Leitfiguren der abstrakten Malerei.
Sara Cwynar, Glass Life (Film-Still), 2021, 6-Kanal-Video (2K) mit Ton, 19:02 Min., Maße variabel, © Sara Cwynar, Courtesy: The approach, London
22.07.
15.00 - 17.30 Uhr
Give and Take. Bilder über Bilder

Die Ausstellung »Give and Take. Bilder über Bilder« ist der Beitrag der Hamburger Kunsthalle zur 8. Triennale der Photographie. 21 Künstlerinnen und Künstler zeigen in ihren Foto- und Videoinstallationen den heutigen Umgang mit dem Medium Bild. In einer intensiven Führung gehen die Kuratorinnen auf die Werke ein.

Eduard Bargheer, Bucht von Forio, 1939, Öl auf Leinwand, 80 x 100 cm, © Eduard Bargheer Nachlass, Hamburg
23.07.
13.30 - 15.00 Uhr
Passione e Destino. Der Fotograf Herbert List und der Maler Eduard Bargheer

Auch das Bargheer Museum lässt sich zu Zeiten der Phototriennale auf dieses Medium ein und zeigt rund 90 Fotografien von Herbert List zusammen mit 40 Ölbildern und Aquarellen von Eduard Bargheer. Dorith Will beleuchtet in ihrer Führung die 1930er-Jahre in Hamburg und Italien und die gemeinsame Zeit der beiden Künstler auf Ischia, der Künstler-Insel der 1950er-Jahre.

documenta fifteen: documenta Tram und ruruHaus, Kassel, 2021, Foto: Nicolas Wefers
27.08.
Kassel: »documenta fifteen«
Die documenta fifteen wartet! Die 15. documenta hat begonnen: Viel wird berichtet, diskutiert und kritisiert. Veronika Schöne begleitet Sie als Expertin einen Tag über das Gelände und ermöglicht Ihnen einen spannenden Ein- und Überblick über diese strittige Ausgabe von Deutschlands größter Kunstschau.