MITGLIED WERDEN: MEHR ALS FREIER EINTRITT!
Genießen Sie die Sammlungen und Sonderausstellungen der Hamburger Kunsthalle, ohne an der Kasse anzustehen, und seien Sie gern gesehener Gast bei allen Ausstellungseröffnungen.
Folgen Sie uns
Édouard Manet, Nana, 1877 (Detail), Sammlung: 19. Jahrhundert © Hamburger Kunsthalle / bpk Foto: Elke Walford
Die Freunde engagieren sich
Als Fanclub der Hamburger Kunsthalle können wir gar nicht anders und unterstützen unser »Lieblingsmuseum«, wo immer wir können!
Neugierig geworden?
Foto: Christina Willkomm
Erleben Sie
750 Jahre Kunstgeschichte auf über 13.000 m² Ausstellungsfläche.
Caspar David Friedrich, Wanderer über dem Nebelmeer, 1817 (Detail), © Dauerleihgabe der Stiftung Hamburger Kunstsammlungen, Foto: Elke Walford

UNSERE AKTUELLEN VERANSTALTUNGEN

Dorothea Maetzel-Johannsen, Zwei Akte mit Mondsichel, 1919, Öl auf Leinwand, 129,2 x 76,7 cm, © SHK / Hamburger Kunsthalle / bpk, Foto: Elke Walford
Online-Seminar
05.10.
17.00 - 18.15 Uhr
Grenzgänge – die vergessene Moderne, Teil V: Emil Maetzel und Dorothea Maetzel-Johannsen

Dorothea Maetzel-Johannsen und Emil Maetzel waren Protagonisten der Hamburger Kunstszene der 1920er-Jahre und sind heute teils in Vergessenheit geraten. Gabriele Himmelmann begibt sich in ihrem Online-Seminar auf die inspirierenden Spuren des Architekten und der Malerin.

Timothy O’Sullivan, Incidents of the War. A Harvest of Death, Gettysburg, July, 1863, Fotografie, 4.-7.7.1863, Druck ca. 1865, Digitalisat: Library of Congress Prints and Photographs Division, Washington, D.C.
Online-Seminar
07.10.
15.00 - 19.00 Uhr
Lichtbilder der Hölle. Zur Geschichte der Kriegsfotografie bis in unsere Tage

Seitdem es die Fotografie gibt, wird sie auch in Zeiten des Krieges eingesetzt. Mehr denn je beeinflusst Kriegsfotografie unseren Blick auf die aktuellen Geschehnisse in der Welt. Karoline Künkler nimmt sich in ihrem Online-Vortrag mit anschließender Nachbesprechung dieses spannenden und hochaktuellen Themas an.

Schloss Gottorf © Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen
08.10.
Schleswig: Museumsinsel Schloss Gottorf

Bei unserer Tagesfahrt begleiten Sie Dorith Will und Rena Wiekhorst nach Schleswig und besuchen mit Ihnen die Museumsinsel Schloss Gottorf, die im nächsten Jahr umgebaut wird. Dort besuchen Sie die Sammlung und bekommen erste Einblicke in die Pläne zum Erweiterungsbau.

Buchcover
Buchvorstellung
13.10.
19.00 - 20.30 Uhr
Karten im Museumsshop sowie im Onlineshop unter freunde-shop.de (keine Abendkasse)
Ich! Selbstbildnisse in der Moderne. Von Vincent van Gogh bis Marina Abramović

Das Selbstbildnis erlebt in der Moderne eine Hochzeit. Künstler und Künstlerinnen arbeiten sich an der Darstellung des eigenen Ichs ab, sind Künstler und Model zugleich. Mit welcher Intention stellen sie sich selbst dar? Was ändert sich ab den 1960er-Jahren? Das alles erfahren Sie in dem spannenden Buch des ehemaligen Direktors der Hamburger Kunsthalle Uwe M. Schneede, das er im Gespräch mit Dagmar Lott vorstellt.

Buxtehude Museum nach Erweiterung und Neueinrichtung, Haupteingang am St.-Petri-Platz © Buxtehude Museum
14.10.
12.00 - 18.00 Uhr
Bau- und Kunstwerke in der Hansestadt Buxtehude

Buxtehude, ein Kleinod in der Metropolregion Hamburg. Haben Sie Lust, die Stadt an der Este besser kennenzulernen? Dann begleiten Sie Claudia Rasztar bei einer Exkursion durch die historische Altstadt und in das erneuerte Buxtehude-Museum.

© Christina Willkomm
08.11.
11.00 - 12.00 Uhr
Vater Mutter Kunst zu »MAKING HISTORY«
Am 8. November gehen wir in den Makart-Saal und befassen uns mit der Salonmalerei des 19. Jahrhunderts.
© Affordable Art Fair
Weiterer Termin!
12.11.
11.00 - 13.00 Uhr
Affordable Art Fair: Kunst für alle