Toggle Menu

75 Jahre Sommerliche Musiktage Hitzacker: Tagesausflug zum Jubiläumsfestival 2020

Tagesfahrt mit Dr. Gabriele Himmelmann
05. August 2020
abgesagt

„Auf zu neuen Ufern und dabei über die große Tradition der klassischen Musik staunen, das ist der Nährboden für unser Festival.“ So formuliert Intendant Oliver Wille das Credo der Sommerlichen Musiktage Hitzacker, die in diesem Jahr in ihre 75. Festspielsaison gehen. Eigens für Hitzacker entwickelte Programme, der persönliche Kontakt zu den Künstlerinnen und Künstlern und nicht zuletzt die zauberhafte Kleinstadt an der Elbe als Austragungsort machen das Festival stets zu einem inspirierenden Erlebnis jenseits von Kommerz und Eventkultur.

Unser Jubiläumsausflug bietet in zwei Konzerten die ganze musikalische Bandbreite des Festivals. Valery Afanassiev, Jahrgang 1947, ist einer der geheimnisvollsten und eigenwilligsten Tastenzauberer des 20. und 21. Jahrhunderts. Als Kammermusik-Partner von Gidon Kremer und mit preisgekrönt ausdrucksstarken CD-Einspielungen bestätigte er immer wieder seinen hervorragenden Ruf, auch wenn er nie im internationalen Musikbusiness mitspielen mochte. In Hitzacker bietet sich eine der seltenen Gelegenheiten, ihn live zu erleben, mit einem Programm, in dem Chopin eine wesentliche Rolle spielt.

Und dann ist da die aufstrebende junge Musikergeneration: Die Festival- und die Preisträger-Akademien der vergangenen Jahre hatten vielversprechenden Talenten ein Auftrittsforum geboten. Jetzt kehren die besonders Erfolgreichen als Alumni ins Jubiläumsfestival zurück. Für die ungewöhnliche Besetzung (zwei Blockflöten, Klarinette, Violine, Violoncello, Akkordeon und Klavier) gibt es eigentlich keine spielbaren Werke. Doch die jungen Musiker begeben sich mit ihrem selbstkreierten Programm „Ins Labor – mit Bach!“ – mit Kompositionen von Rzewski, Schostakowitsch, Kovács, Halvorsen, Garuti, Ysaÿe, Connesson, Gubaidulina, Beste (Uraufführung) – und Bach.

LEITUNG Dr. Gabriele Himmelmann
TERMIN Mittwoch, 5. August 2020
KOSTENBEITRAG 139 Euro, Zuzahlung für Nichtmitglieder 20 Euro
LEISTUNGEN Fahrt mit dem Reisebus ab/an Hamburg, Buffet im VERDO-Restaurant, Konzertkarten für 2 Konzerte, Reiseleitung
Anmeldung erforderlich

Dr. Gabriele Himmelmann
Dr. Gabriele Himmelmann
Studium der Kunstgeschichte und Literaturwissenschaften; seit Jahren freiberuflich in der Erwachsenenbildung tätig, u. a. regelmäßig für die Freunde der Kunsthalle. Außerdem Lehrbeauftragte für Kunstgeschichte am Zentrum für Weiterbildung (ZFW) der Universität Hamburg sowie an der TU Hamburg-Harburg.