Toggle Menu

Max Pechstein - Künstler der Moderne


08. Juni 2017 (19.30 Uhr - 21.00 Uhr)

Person und Werk Pechsteins rufen vielerlei Assoziationen hervor: Künstler der klassischen Moderne, Expressionist, Mitglied der Künstlergruppe "Die Brücke" und die Natur als häufiges innerbildliches Thema. Aber was unterscheidet ihn eigentlich von seinen Künstlerkollegen der klassischen Moderne?

Mit der Retrospektive "Max Pechstein - Künstler der Moderne" präsentiert das Bucerius Kunstforum zum ersten Mal eine monografische Ausstellung des Künstlers, in der er seine ganz eigene Bühne bekommt. Dabei gehen wir dieses Mal nicht nach dem zeitlichen Ablauf, sondern nach den Orten, die der Künstler während seiner Lebzeiten bereist und an denen er dauerhaft künstlerische Inspiration gefunden hat.

Aber warum wurde die Ausstellung nach seinen Reisen gegliedert, und nicht etwa nach stilistischen Gesichtspunkten? Welche Bedeutung haben die Südsee und die Ostseeküste für ihn? Und wie ist der Maler mit den politischen Umbrüchen seiner Zeit umgegangen?

Lasst uns diesen und weiteren Fragen gemeinsam nachgehen!

FÜHRUNG Pauline Behrmann
TERMIN
Donnerstag, 08. Juni 2017, 19:30 Uhr
ORT Bucerius Kunst Forum
KOSTEN 10 € / ermäßigt 7 € / Mitglieder 5 €