Toggle Menu

KmK! Thomas Gainsborough


26. April 2018 - 26. April 2018 (19.00 Uhr - 20.00 Uhr)

Thomas Gainsborough – Die moderne Landschaft

Thomas Gainsborough (1727-1788) kann als Wegbereiter der "modernen" Landschaftsmalerei um 1800 gelten. In seinen Gemälden werden Widersprüche und Umbrüche fassbar, die England grundlegend verändern sollten – sozial, technisch und künstlerisch. Er experimentierte mit Farben und unterschiedlichsten Techniken, malte Bilder auf Glas und kombinierte Naturmaterialien zu Landschaftsmodellen. Gainsborough etablierte England so als Zentrum der europäischen Landschaftsmalerei. Erstmals in Deutschland widmet die Kunsthalle dem englischen Künstler eine große Ausstellung mit rund 80 Werken – 40 Gemälde und 40 Arbeiten auf Papier.

FÜHRUNG Anna Lena Frank
TERMIN Donnerstag, 26. April 2018, 19 Uhr 
ORT Hamburger Kunsthalle
KOSTEN 3 € für Studenten, Mitglieder frei