LOB DER MELANCHOLIE

László F. Földényi
Zurück
Daten:
VerfügbarkeitVerfügbar
Artikelnummer9783957577085
Preis30,00 €
In den Warenkorb
Beschreibung:

Das Nachsinnen und Zweifeln sind dem Melancholiker wertvolle Eigenschaften. Er findet sich damit ab, keine eindeutigen Antworten zu erhalten und begreift die Welt als fortwährendes Rätsel. Er ist eine analoge Gestalt in einer digitalen Welt.Wer den lesenswerten Gedanken des ungarischen Kulturtheoretikers László F. Földényi zu melancholisch-metaphysischen Abgründen in Architektur, bildender Kunst und Film folgt, wird mit einem tieferen Verständnis für Giorgio de Chiricos rätselhafte Szenerien belohnt.

Lob der Melancholie. Rätselhafte Botschaften | deutsche Ausgabe
aus dem Ungarischen übersetzt von Akos Doma | Hardcover | Erscheinungsjahr: 2019 | Verlag: Matthes & Seitz |  280 Seiten 

Unsere Empfehlungen