PFLICHTLEKTÜRE

DAS LEBEN D. RAFFAEL

Giorgio Vasari
Zurück
Daten:
VerfügbarkeitGeringer Bestand
Artikelnummer9783150196533
Preis7,00 €
In den Warenkorb
Beschreibung:

Sie freuen sich schon genau so sehr wie wir auf die Sonderausstellung Raffael. Wirkung eines Genies? Dann ist dieses kleine Büchlein im praktischen Hosentaschen-Format Ihre Pflichtlektüre zur Vorbereitung. Anekdotenreich und unterhaltsam schildert Vasari das kurze und ereignisreiche Leben des geselligen Künstlerfürsten, der 1483 in Urbino geboren wurde und 1520 mit nur 37 Jahren in Rom starb. Vasari behandelt Leben wie Werk gleichermaßen und widmet Raffaels künstlerischer Methode einen eigenen Abschnitt. Bereits auf der ersten Seite lobt er Raffaels Anmut, Güte, Bescheidenheit und liebenswürdige Freundlichkeit – und setzt dem italienischen Renaissancekünstler bis zur letzten Seite ein bewunderndes Denkmal.

Giorgio Vasari (1511–1574) war Maler, Architekt (u. a. als Baumeister der Uffizien), Berater der Medici, Kunstsammler und Historiker. Sein Hauptwerk sind die »Leben der hervorragendsten Künstler«, kurz: »Le vite«, erstmals erschienen 1550 und im Laufe der Jahre erweitert. Bis heute gelten die Vite als Gründungstexte der Kunstgeschichte, erlebten insgesamt 18 Neuausgaben und wurden in 8 Sprachen übersetzt.

Diese Ausgabe enthält farbige Abbildungen aller in ihr erwähten Kunstwerke.

Das Leben des Raffael von Urbino
Giorgio Vasari | herausgegeben von Roland Kanz | Taschenbuch |
Erscheinungsjahr: 2020 | Verlag: Reclam | 244 Seiten mit 22 farbigen Abbildungen |
Größe: 14,9 x 9,9 x 1,7 cm | Gewicht: 88 g | deutsche Ausgabe

Unsere Empfehlungen